Aug 10, 2008

Caramelisiertes Eigelb - gefüllt mit Tapenade


Das geschmacklich eher neutrale Eigelb liegt zwischen der salzigen Olivenfüllung und dem knusprigen Zuckermantel - eine freche Kombination.

Zutaten:

  • 4 EL schwarze Oliven entsteint
  • 1 TL Kapern
  • 1 TL Chiliöl
  • etwas gutes Olivenöl
  • 4 frische Eier
  • etwas Zucker
  • 1 Spritze ohne Nadel
Zubereitung:

  1. Die Eier trennen und die Eigelbe in einen Steamereinsatz geben
  2. Die Oliven mit den Kapern und dem Chiliöl im Mixer sehr fein pürieren
  3. Währen dem mixen etwas Olivenöl beigeben damit eine nicht zu flüssige Masse (Tapenade) entsteht
  4. Etwas von der Masse in eine Spritze geben und vorsichtig, von oben herab, in das Eigelb füllen
  5. Die Eigelbe im Steamer durchgaren
  6. Die noch warmen Eidotter auf Asiatische Suppenlöffel geben und mit Zucker bestreuen
  7. Mit einem Gasbrenner den Zucker karamelisieren und sofort servieren
Tipp: Holen sie sich die Spritzen in der nächsten Apotheke. 5 oder 10 ml sind am besten geeignet.

No comments: